A- A A+
Barrierefreie Weihnachtsmärkte in Berlin
Eine Initiative der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt, Württembergische Str. 6 10707 Berlin

Weihnachtsmarkt an der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche

Logo Schaustellerverband Berlin e.V.Veranstaltungsort:

  • Breitscheidplatz rund um die Gedächtniskirche, Tauentzienstraße, Kurfürstendamm

Veranstaltungszeitraum:

  • Vom 21.11.2016 bis 01.01.2017

Öffnungszeiten:

  • Freitag bis Samstag 11:00 Uhr bis 22:00 Uhr
  • Sonntag bis Donnerstag 11:00 Uhr bis 21:00 Uhr
  • 24. Dezember 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr
  • Erster und zweiter Weihnachtsfeiertag 13:00 Uhr bis 21:00 Uhr
  • Silvester 11:00 Uhr bis 01:00 Uhr
  • Neujahr 13:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Logo Arbeitsgemeinschaft City Berlin e.V.Highlights der Veranstaltung:

  • Grösster Weihnachtsmarkt in der City West, rund um die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche und das Europa-Center
  • Vier Silvesterfeuerwerke am 31.12. um 18 Uhr, 20 Uhr, 22 Uhr, 24 Uhr

Anmerkungen zur Barrierefreiheit:

  • Weihnachtsmarkt an der Kaiser Wilhelm GedächtniskircheTreppenstufen zum oberen Podest der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche, rollstuhlgerechte Rampe neben Andenkenshop
  • Einige Kabelbrücken und Defender sind zu beachten
  • Abgesenkte Tresen an allen Verkaufshütten
  • Hilfestellung bei besonderen Anliegen vor Ort
  • Behindertengerechtes WC auf dem Weihnachtsmarkt sowie im Europa-Center vorhanden

Nächstgelegene barrierefreie U-/S-Bahnstation:

  • Bahnhof Zoo
  • U-Bahnhof Wittenbergplatz
  • U-Bahnhof Kurfürstendamm
Weihnachtsmarkt Breitscheidplatz -Karussell

Kontaktdaten:

  • Schaustellerverband Berlin e.V.
  • Rosenheimer Strasse 5
  • 10781 Berlin
  • Tel.: 030 – 213 329 0
  • Fax: 030 - 213 403 4
  • Webseite: www.schaustellerverband-berlin.de
  • Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • und
  • Arbeitsgemeinschaft City e.V.
  • Budapester Str. 41
  • 10787 Berlin
  • Tel.: 030 - 262 95 91/92
  • Fax: 030 - 262 95 93
  • Webseite: www.agcity.de
  • Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ansprechpartner für Menschen mit besonderen Bedürfnissen:

  • Jürgen Neye, Tel: 0172 - 380 657 1